Gymnastik

  • Über die Abteilung Gymnastik
  • Wirbelsäulengymnastik
    Mit einfachen Übungen kann man die Wirbelsäule kräftigen und dadurch Schmerzen vorbeugen. Dehnen ist ein guter Anfang und so werden Nacken und Hals durch Dehnung der Schulter, der Brust, des Bauches, des Rückens, des Oberschenkels/ der Wade, der Fußspitze/Ferse, des Rückens und der Adduktoren gelockert. Hinzu kommt die spezielle Kräftigung der Muskulatur des Bauches, des oberen Rücken und Gesäßes, der seitlichen Rumpfmuskulatur, der Oberschenkel, des Fußes, der Schultern und Arme sowie der unteren Halswirbelsäule.
  • Auch 2017 machen wir wieder weiter! Am Mittwoch, 04. Oktober beginnt wieder eine Übungsstunde der Turnerschaft Kronach unter dem Thema „Wirbelsäulengymnastik – Rückenschule“. Diese findet unter der Leitung von Sportlehrer/in Susanne Zimmermann und Wolfgang Ferner jeweils am Mittwoch von 19.00 – 20.00 Uhr im Gymnastikraum der Lucas – Cranach – Schule (1. Stock) in Kronach statt und umfasst 12 Stunden. Die Übungsstunde findet von Oktober, (nicht im November), bis Februar statt. Eine Anmeldung dafür ist erwünscht unter 09261-20404. Für Mitglieder der Turnerschaft kostet die Teilnahme 15 Euro, Nichtmitglieder zahlen einen Beitrag von 35 Euro. Eingeladen zu diesem Kurs sind alle Damen und Herren mit Rückenproblemen. Inhaltlich werden folgende Schwerpunkte gesetzt:

    • Aufwärmen: Rhythmisches Gehen und Laufen
    • Dehnen/ Stretching: Methode der Dauerdehnung, Methode der wiederholten Dehnung, Anspannungs- Entspannungs- Dehnung
    • Kräftigung/ Stabilisation: funktionelle Kräftigung der Muskulatur ohne Geräte
    • Entspannung: Atemübungen, Phantasiereisen, Ruheformen

    Bitte die veränderten Termine beachten.

  • Seniorengymnastik
    Wer rastet – der rostet! Rüstig durch Seniorengymnastik! Auch ältere Menschen sind aktiver geworden. Darum treffen sich die Senioren jeden Dienstag Nachmittag in der Turnhalle (Turnerheim) zu einer Gymnastikstunde. Neben Stuhlgymnastik stehen Geschicklichkeitsübungen, Übungen zur Konzentration und Koordination auf dem Programm. Zur Auflockerung werden auch kleine Tänze eingeübt. Dabei geht es immer lustig zu. Auch Männer sind in dieser Gruppe herzlich willkommen.
  • Montagsgymnastik
  • Mittwochsgymnastik
    Jeden Mittwoch Abend treffen wir uns zu einer Gymnastikstunde in unserer Sporthalle im Turnerheim. Bei flotter Musik und viel Bewegung wollen wir dem Alltagsstress entgegentreten. Übungen für die Hüfte, den Bauch, Rücken und die Wirbelsäule stehen auf dem Programm. Auch kleine Handgeräte sind eine willkommene Abwechslung in jeder Gymnastikstunde. Natürlich kommt die Geselligkeit nicht zu kurz. Das Alter der Teilnehmerinnen ist zwischen 55 und 70 Jahren Unser Abteilungsleiterin: Elvira Betz
  • Jedermanngymnastik
    Männer und Frauen versuchen in einer gemischten Gruppe durch Gymnastik gelenkig und beweglich zu bleiben. Besonderer Wert wird hierbei auf Dehnübungen, Bauchmuskel- und Wirbelsäulengymnastik gelegt. Für Abwechslung sorgen verschiedene Handgeräte, z.B. Theraband, Stäbe, Säckchen und Gymnastikbälle. Die Ferienwochen werden durch Wanderungen und Fahrradtouren überbrückt. Dabei kommt der gesellige Teil nicht zu kurz. Machen Sie mit – es lohnt sich !

Trainingszeiten

Wirbelsäulengymnastik: Mittwoch, 19.00 – 20.00 Uhr Ort: Schulsporthalle Lucas-Cranach-Schule Seniorengymnastik: Dienstag, 14.30 – 15.30 Uhr Ort: Große Halle Montagsgymnastik: Montag, 19.30 – 20.30 Uhr Ort: Große Halle 1 Mittwochsgymnastik: Mittwoch, 19.00 – 20.00 Uhr Ort: Große Halle Jedermanngymnastik: Dienstag, 18.30 – 19.30 Uhr Ort: Schulzentrum H5

Ansprechpartner

Wirbelsäulengymnastik: Wolfgang Ferner Telefon: 09261/20404 Seniorengymnastik: Sabine Porzelt Montagsgymnastik: Irmgard Kittel Telefon: 09261/4951 Mittwochsgymnastik: Elvira Beetz Telefon: 09261/2821 Jedermanngymnastik: Helmut Rauch Telefon: 09261/2829