Judo – Ziel erreicht, alle haben bestanden

Kurz vor den Sommerferien war es soweit, nach intensiven Vorbereitungen traten 7 Nachwuchsjudokas zur Prüfung für den nächst höheren Gürtel an. Mit den jeweils gezeigten Leistungen konnten die jungen Turnerschaftler überzeugen und einen neuen Kyu (Schüler) Grad erreichen.

Annie Müller erreichte den weiß-gelben Gürtel, Noel Schwämmlein und Lynn Granert den gelben Gürtel. Regina Schramm, Tim Hopf und Paula Lang dürfen nun den gelb-orangen Gurt tragen, Anna Fischer, Anna Buchholz und Johanna Zipfel den orangen Gürtel.