Bei der Turnerschaft feierten junge Sportler mit Schwung

Die Abteilung der Turnerschaft Kronach, die in den Turnhallen besonders viel mit dem Nachwuchs trainieren, hatten zur Nikolaus-/Weihnachtsfeier eingeladen. Sechs Gruppen hatten Vorführungen aus den Bereichen Gerätturnen, Badminton, Basketball und Fitness vorbereitet.

Jörg Schnappauf nutzte die Gelegenheit, den aktiven Kindern und Jugendlichen, den unterstützenden Eltern, den Abteilungs-/Übungsleitern und Helfern “vor und hinter der Bühne” zu danken.

Die Fitnesszwerge unter Leitung von Evi Fischer-Weiß und Birgit Löffler absolvierten nach dem Motto “Körperwahrnehmung” Bewegungsaufgaben.

Anschließend präsentierte die junge Turngruppe, die erst seit Anfang dieses Jahres regelmäßig trainiert, Bodenturnen in verschiedenen Variationen. Edith Schedel und Natalie Ultsch als neueste TS-Übungsleiterin mit dem C-Schein Gerätturnen hatten mit den jungen Mädchen verschiedene Übungsfolgen zusammengestellt.

Jugendliche Badmintonspieler zeigten auf dem aus Platzgründen nur drei Meter breiten Spielfeld Techniken, die verdeutlichten, dass Badminton mit Gartenfederball nicht viel zu tun hat. Trainer Jörg Schnappauf infomierte parallel über das hohe Anforderungsprofil für einen Wettkampfspieler in diesem schnellen Rückschlagspiel.

Engel auf dem Trampolin
Die Basketballer der U9 bis U12 zeigten, dass ihr junger Fachübungsleiter Niklas Guth einen guten Draht zu seinen Jungs hat und die Übungsformen mit der Gruppe altersgerecht umsetzt. Bei Dribblings, Passformen und präzisen Korblegern zeigte sich der Nachwuchs von seiner besten Seite.

Die Fitnesskinder hatten sich bei ihrer Vorführung mit einem “echten Engel” verstärkt und bewiesen mit Hilfe von Sprungbrettern, Minitramps und Weichbodenmatten ihr Können. Durch eingebaute Hindernisse wurden die Übungen immer wieder verändert und forderten die Kinder stets aufs Neue.

Für den Abschluss sorgte die Leistungsgruppe der Turnerinnen mit einer schwungvollen Darbietung auf drei Bodenturnbahnen. Trainiert werden sie von Edith Schedel, Natalie Ultsch, Bettina Müller und Tanja Jakob. Während der Nikolaus mit seinen Geschenken wartete, spielten einige Fitnesskinder Flöte und sangen weihnachtliche Lieder.