One Open am 26.04.15 in Coburg

One Open ist ein neu ausgeschriebener Wettkampf, bei dem anstelle von normalerweise fünf Turnerinnen nur vier Turnerinnen an den Start gehen. Bei diesem Wettkampf gibt es auch keine Streichwertung. Alle vier Turnerinnen kommen in die Wertung. Eine Turnerin muss der ausgeschriebenen Wettkampfklasse angehören. Die drei anderen Turnerinnen können aus darüber oder darunter liegenden Jahrgängen in die Mannschaft geholt werden. Mit dieser Ausschreibung wollte unser Gaufachwart Ernst Weitl allen Vereinen aus dem Turngau Coburg-Frankenwald die Möglichkeit geben Mannschaften zu stellen, auch wenn sie in manchen Jahrgängen nur eine Turnerin haben.
Unsere Mädchen starteten dieses Mal mit zwei Mannschaften.
Die Mannschaft des WK 11 mit Carina Meister, Alexandra Meister, Janina Hellgeth und Lilly Wicklein wurden mit 233,50 Punkten Zweite.
Die Mannschaft der WK 15 mit Laura Hellgeth, Franziska Beitzinger, Alexandra Fugmann und Franziska Höhn wurden mit 246,80 Punkten Erste.
Aline Zohner und Yvonne Ultsch starteten wieder für den TV Ketschendorf und wurden mit ihrer Mannschaft Zweite

IMG_1953.1   IMG_1957.1