Royals siegen im Lokalderby

Burkersdorf-Am vergangenen Wochenende fand am zweiten Spieltag der Baseball-Bezirksliga das Kronacher Lokalderby zwischen den Kronach Royals und den Franken Rebels aus Burkersdorf statt. Bei sonnigem Wetter entwickelte sich eine zunächst ausgeglichene Partie. Mit längerer Spieldauer kamen die Baseballer der Kronacher Turnerschaft aber immer besser ins Spiel und konnten ihren ersten Saisonsieg feiern.
Franken Rebels – Kronach Royals 9-16
Die Royals kamen gut ins Spiel; gleich im ersten Inning gelangen ein paar Hits und drei Spieler konnten punkten. Im Gegenzug ließ der Pitcher den Gastgebern keine Chance. Mit drei Strikeouts schickte er die Schlagleute der Rebels zurück auf die Bank. Wer bei den Royals aber dachte, dass es locker so weiterging, hatte sich getäuscht. Ab dem zweiten Inning tat sich Kronach schwer und die Rebels waren am Zug. So schafften die Royals in Spielabschnitt 2 und 3 keine Punkte, während die Gastgeber mit 4 Punkten im zweiten Inning mit 4-3 in Führung gingen. Aber im vierten Spielabschnitt konnte Kronach den Schalter wieder umlegen. Ein paar Hits, dazu ein paar Fehler der Gastgeber und die Royals hatten fünf Punkte mehr auf dem Konto. Dem hatten die Rebels nichts entgegenzusetzen und es stand 8-4 für die Gäste. Das fünfte Inning gestaltete sich ausgeglichen und beide Teams punkteten zweimal. Im sechsten Spielabschnitt verkürzten die Rebels noch auf 10-7 und zeigten, dass sie sich noch nicht aufgegeben hatten. Aber dann sorgten die Royals für die Entscheidung. Zu Beginn des letzten Innings ließ man es noch mal richtig krachen. Sechs Hits erhöhten den Spielstand auf 16-7 für Kronach, ehe die Rebels das letzte Mal in die Offensive durften. Hier schafften sie noch drei Hits, konnten aber mit 2 Punkten den Sieg der Royals nicht mehr in Gefahr bringen.
Für die Royals spielten Matthias Hofmann (1 Hit/4 Runs), André Wicklein (1/1), Leon Sandner (1/1), Marco Limmer(1/2), Paul Heinlein(2/1), Niko Hofmann(1/1), Jean Schatz(1/1), Josef Riegel(2/0), Tobias Heublein(1/1), Julian Schreiber (1/1), Meik Eckert(1/1), Sascha Schirmer.DSCN9833nIMG_20150426_162457DSCN9846n
Für die Royals geht es schon am kommenden Wochenende weiter. Am Sonntag, dem 03.05., steht das Auswärtsspiel gegen die Memmelsdorf Barons auf dem Programm. Auch hier wollen die Royals wieder versuchen zu punkten, was allerdings keine leichte Aufgabe wird. Die Zweite der Barons wird sicherlich durch einige Spieler der spielfreien Ersten Mannschaft verstärkt. Aber die Royals gehen nach dem Erfolg im letzten Spiel optimistisch in die Begegnung und werden ihr Bestes geben.
Das nächste Heimspiel der Royals findet am 31.05. gegen die Erlangen White Sox am Ballpark in Steinberg statt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Wer Baseball selbst einmal ausprobieren möchte, kann jederzeit mal beim Training vorbeikommen. Wir sind Dienstag und Freitag ab 18 Uhr am Spielfeld. Wir suchen immer neue Mitspieler, freuen uns aber auch über jeden, der Baseball einfach mal ausprobieren möchte.