TSK unter neuer Führung

Der Generationswechsel an der Spitze der Kronacher Turnerschaft ist geglückt. Jörg Schnappauf leitet fortan den größten Verein des Landkreises. Er wird Nachfolger von Uli Zeuß, der bei der Jahreshauptversammlung am Freitagabend im Turnerheim nicht mehr zu Wahl antrat. Er wurde stattdessen auf einstimmigen Beschluss hin zum Ehrenvorsitzenden ernannt. Zeuß wies in seinem letzten Rechenschaftsbericht als Vorsitzender darauf hin, dass die Turnerschaft derzeit aus 1171 Mitgliedern – 644 Männer und 527 Frauen – besteht. Die Mitgliederzahl bewege sich damit seit längerer Zeit unterhalb der Zahl von 1200 Personen.

vorstand